Grundschulverbund Ludgerus

Offene Ganztags-Grundschule (OGS / VHT) des "Gemeinsamen Lernens" mit zwei Standorten in Bocholt (West)

Der Grundschulverbund Ludgerus wurde im Sommer 2018 als städtische Gemeinschaftsgrundschule eingerichtet. Unsere Schule besteht aus zwei Standorten. Der Hauptstandort befindet sich in der Kurfürstenstraße 90 und der Teilstandort in der Kurfürstenstraße 160 b. Die Verwaltung und somit auch das Sekretariat finden Sie sowohl am Hauptstandort, als auch am Teilstandort.
Der Grundschulverbund Ludgerus ist drei-/vierzügig und hat aktuell insgesamt 333 Schülerinnen und Schüler. Wir sind Schule des "Gemeinsamen Lernens". Auch Kinder mit sonderpädagogischem Unterstützungsbedarf sind in die regulären Grundschulklassen integriert. An beiden Standorten ist ein offener Ganztagsbereich eingerichtet. Wir bieten Ihnen die OGS (Offene Ganztagsschule) und die VHT (Verlässliche Halbtagsschule) an. Träger des Betreuungsangebotes ist die Betreuungsinitiative K.i.d.S. gGmbH.

07. Mai 2021

Liebe Eltern,

direkt nach den Osterferien wurden die Selbsttests der Firma Siemens Healthcare GmbH allen Schulen durch das Land NRW zur Verfügung gestellt, um frühzeitig mögliche Infektionen mit SARS-CoV-2 erkennen zu können und deren Verbreitung zu begrenzen.

Dem Ministerium für Schule und Bildung ist bewusst, dass sich diese Tests aufgrund ihrer Handhabung in den Grundschulen und Förderschulen nicht optimal durchführen lassen.

Archiv

15. April 2021

Sehr geehrte Eltern!

Wir weisen Sie darauf hin, dass mit Wirkung zum 01.April 2021 die Beiträge der VHTS wieder eingezogen werden. Der Halbjahresbeitrag wird anteilig angepasst. Bei entrichtetem Jahresbeitrag werden die Anteile am Ende des Schuljahres 2020/21 erstattet. Wir bitten um Ihr Verständnis. Der Einzug erfolgt vereinbarungsgemäß per Banklastschrift.

Bocholt, im April 2021

Rainer Rosker
Geschäftsführer

Archiv

15. April 2021

Sehr geehrte Eltern unserer Schülerinnen und Schüler,

wie Sie den Medien entnommen haben, beginnt ab der kommenden Woche erneut das Wechselmodell.

D.h. wir kehren zu dem Modus des Unterrichtens zurück, wie wir vor den Ferien vorgegangen sind. Die Gruppen haben wieder Bestand. Sollten Sie auch während des Wechselunterrichts auf die Notbetreuung angewiesen sein, teilen Sie dies bitte umgehend den Klassenlehrkräften mit und füllen Sie das Anmeldeformular aus.

Archiv

09. April 2021

Liebe Eltern unserer Schülerinnen und Schüler,
 
wir haben Sie gestern darüber in Kenntnis gesetzt, dass das Ministerium für die kommende Woche den Distanzunterricht angeordnet hat. Ebenfalls haben wir Sie gestern gebeten, uns eine Rückmeldung zu geben, ob Sie Ihr Kind selbst betreuen können oder ob Sie die Notbetreuung in Anspruch nehmen müssen. Nun möchten wir Ihnen zwei weitere Informationen mitteilen.
Archiv

09. April 2021

Sehr geehrte Eltern unserer Schülerinnen und Schüler,

vor wenigen Minuten ist die neuste Schulmail eingegangen. Darin teilt uns der Staatssekretär mit, dass ab dem 12.04.2021 für eine Woche ausschließlich Distanzunterricht vorgesehen ist. Grund ist die unsichere Infektionslage.

Archiv

Schulalltag Impressionen

Ein Tag in unserer Grundschule hat viele Facetten. Neben geregelten Abläufen bleibt genug Zeit für die freie Entfaltung.