Danke für die Tornister-Spenden für Kinder im Rhein-Sieg-Kreis

01. September 2021

Eltern des GSV Ludgerus spenden Tornister für Kinder in den Flutgebieten

Eltern des GSVL spenden Tornister für die Kinder in Flutgebieten im Rhein-Sieg-Kreis

Als im Juli der Sturzregen und die Flutwellen über einige Gebiete in NRW und Rheinland-Pfalz hereinbrach, wurde auch so mancher Schultornister mitgerissen.
Wenn man dann erstmal für das Nötigste sorgen muss, und das Geld knapp ist, ist Hilfe herzlich willkommen.
Eine Freundin einer der Schulsozialarbeiterinnen - Daniela Herzmann - sammelte daher für betroffene Kinder in dem Gebiet rund um Swisttal bei Bonn gut erhaltene Schultornister.
Dem Aufruf zur Spende folgten im Sommer letztlich 14 Familien, die Tornister, teils mit Sportbeuteln und Mäppchen in die Schule brachten. Mancher Spender hatte es sich auch nicht nehmen lassen, neue Stifte, Farbkästen, Blöcke oder auch ein Spiel zur Aufmunterung mit hineinzutun.
Diese wurden dann in großen Kartons auf die Reise in den Rhein-Sieg-Kreis geschickt. Die Post staunte nicht schlecht, als die großen Pakete in die Filiale gebracht wurden.
Es ist schön zu sehen, dass es diese Unterstützungsbereitschaft in unserer Schulgemeinschaft gibt.
Im Namen der Kinder, die die Spenden erhalten konnten, möchten wir uns herzlich bedanken und einige Bilder dazu zeigen.

Zurück